Unsere Philosophie

Die Philosophien unserer Kanzlei sind simpel:

Sind wir als objektive Instanz engagiert, wahren wir die Rechtsgrundsätze und ergreifen keine Partei.

In diesem Falle gilt es objektiv rechtswahrend aufzutreten. Insbesondere sind diese Tätigkeiten bei Schlichtungen und Mediationen relevant.

Sind wir als Interessenvertreter engagiert, vertreten wir Ihr Anliegen.

In diesem Falle sehen wir uns als "Streiter" in Ihrer und für Ihre Sache und möchten die Interessen unserer Mandanten im Rahmen unserer Möglichkeiten bestens durchsetzen und Ihnen bei der Zielerreichung helfen.

Hierbei hilft nach unserer Erfahrung regelmäßig die Suche nach Kontakt und Klärung der streitigen Positionen.

Insbesondere als Testamentsvollstrecker, Nachlassverwalter bzw. Nachlasspfleger, ist die  ordnungsgemäße Wahrung der Interessen unabdingbar, da etwaige Abwesende sich regelmäßig nicht selbst zu Wort melden können.

Wir raten dazu, Probleme außergerichtlich zu lösen und möglichst ohne ausufernden Streit auszukommen. Sollte dieses allerdings nicht möglich sein, lassen wir Sie selbstverständlich auch im Prozessfalle nicht im Stich.

Wir verfahren nach dem Motto,

"Chancen multiplizieren sich,

wenn man sie ergreift."

Sunzi (um 500 v. Chr.)

Einer der Kernpunkte unserer Kanzlei ist die Nachhaltigkeit und die Erzielung langfristiger Lösungen.

Aus diesem Grunde bilden wir u.a. auch Nachwuchs aus und sind eingetragene Referendarausbilder.

BÜRO IN LANDSHUT

Neustadt 526

84028 Landshut

Tel.: 0871-21833

Fax: 0871-21671

Fax: 0871-27542820

BÜRO IN MÜNCHEN

Habsburgerstraße 9 

80801 München

Tel. 089 - 998252370
Fax. 089 - 998252371

Telefonische Erreichbarkeit des Sekretariats

Mo bis Do 8:45 - 12:00 Uhr u.

13-17:00 Uhr
Freitag 8:45-12:30 Uhr

Darüber hinaus Termine nach Vereinbarung.